Damian Kokot

Geboren in Schlesien, einer der Urzellen europäischen Weber- und Schneiderhandwerks und in Hannover aufgewachsen, kam er zur Herrenkonfektion als Heavy User. Seine Freunde schwören, dass sie ihn schon im Anzug bei Ausritten gesehen hätten.

Über Jahre in Technik und IT unterwegs, machte er irgendwann seine Leidenschaft zur Berufung und suchte nach den besonderen, feinen Dingen, die seine ehemaligen Kollegen auf ihren Reisen perfekt begleiten würden.

Kleidung, die eben so bequem wie robust, so klassisch wie elegant sein sollte. Stücke für den einen Tag und für die lange Geschäftsreise. Lieblingsstücke.

Er lebt heute auf dem Land nahe Lemgo und mitten in Hannover. Diese Kombination prägt seine Kollektion. Nachhaltiges, ländliches Denken und mobile Urbanität.